Soziale Verantwortung

inasys unterstützt soziale Projekte

In der Region Bonn/Rhein-Sieg wird in vielen sozialen Projekte wertvolle Arbeit für die Gemeinschaft geleistet. Auch die inasys Mitarbeiter*innen bzw. deren Familien unterstützen viele Initiativen mit ihrem Engagement.

“Rückenwind” und Wertschätzung kommt hier von Seiten der inasys und insbesondere auch von Mitarbeiterseite. In den letzten Jahren konnten so viele soziale Projekte finanziell unterstützt werden (Beispiele):

  • 01/2022: Die inasys erfreut ihre Mitarbeiter*innen und unterstützt dabei sowohl die Aktion Mensch als auch die Winzer im Ahrtal.
  • Siegel Aktion Mensch

  • 10/2021: Spendenübergabe an den Förderverein Erdenbrink und Reinhardt des Are-Gymnasiums in Bad Neuenahr – Durch die Flutkatatastrophe wurden die Schulgebäude des Are-Gymnasiums größtenteils zerstört und werden seitdem aufwändig saniert. Um etwas Ablenkung von dem Erlebten zu ermöglichen, konnte mit unserer Spende ein Tagesausflug für 66 Schüler*innen des Gymnasiums gemeinsam mit ihren Lehrkräften ins Phantasialand in Brühl durchgeführt werden.
  • Logo Are-Gymnasium

  • 2020: Spende an das Frauen- und Kinderschutzhaus des Vereins “Frauen helfen Frauen Troisdorf e.V.” – Pressemitteilung vom 27.05.2020.
  • 2019: Spendenaktion zur Unterstützung des Mathematik – Buchprojektes unseres pensionierten Kollegen Dr. Abdullah Mohmand in Afghanistan
  • 2018 (mehrfach seit 2010): Elterninitiative krebskranker Kinder Sankt Augustin e.V.

Seit 2013 unterstützen die Mitarbeiter*innen der inasys mit einem Spendenfrühstück verschiedene soziale Projekte, insbesondere das mit aussergewöhnlichem Engagement geführte Projekt Mädchenschulen des pensionierten Kollegen Dr. Abdullah Mohmand in Afghanistan.

Weitere unterstützte Projekte waren u. a.:
Aktion Tagwerk, Straßenkinder in Ecuador, Kinderheim “Maria im Walde”, Aktion Mensch, Hirntumorhilfe e.V. und mehr.