Pressemitteilung: Veränderungen in der Geschäftsführung von inasys

Sankt Augustin, 10.07.2024

Bei der inasys GmbH, Anbieter von Softwareprodukten, Dienstleistungen sowie Lösungen für das Private Banking und die Vermögensverwaltung und Tochter der Finanz Informatik, gibt es Veränderungen in der Geschäftsführung.

Dr. Christian Kastner (55) und Peer Hannig (49) wurden zum 1. Oktober 2024 zu Geschäftsführern der inasys bestellt. Ralf Schuster (63), der das Unternehmen seit 2002 derzeit als alleiniger Geschäftsführer führt, wird sich nach einer Übergangsphase aus der Leitung des Unternehmens zurückziehen. Mit der frühzeitigen Berufung von Kastner und Hannig kann nun gemeinsam mit Schuster erfolgreich der Übergang in der Geschäftsführung gestaltet werden.

Kastner kommt von der auf KI-Technologien für die Finanzwirtschaft spezialisierten Fingentia GmbH, die er seit 2021 leitet. Zuvor war er zehn Jahre lang in der Geschäftsführung der Star Finanz GmbH tätig, ebenfalls eine Tochter der Finanz Informatik. Er soll perspektivisch in der Geschäftsführung den Vorsitz übernehmen.

Hannig war bislang Geschäftsführer der Avaloq Sourcing Europe, einem Anbieter von Kernbanklösungen. Auch er verfügt über langjährige Erfahrungen im Banking- und IT-Umfeld und war vor seinem Engagement bei Avaloq unter anderem bei der dwpbank aktiv.

„Mit Christian Kastner und Peer Hannig stellen wir die Geschäftsführung der inasys mit einem optimalen Know-How-Mix neu auf,“ so Michael Schürmann, Geschäftsführer der Finanz Informatik und Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der inasys. „Mit ihrer umfassenden beruflichen Erfahrung sowohl in der Sparkassen-Finanzgruppe als auch in weiteren Sektoren der Kreditwirtschaft bringen sie die notwendige Expertise mit, um die erfolgreiche Entwicklung der inasys fortzuführen. Ralf Schuster danke ich sehr für sein langjähriges Engagement für die inasys. Als Mitarbeiter der ersten Stunde seit 1987 und seit 2002 in der Geschäftsführung hat er ganz wesentlich zur erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens beigetragen.“

——————————————————
Hier finden Sie die Pressemitteilung zum Download.