Zweite Tranche der “Family and Friends”-Phase gestartet

Der inasys Robtimizer befindet sich bereits in der Version 1.0 als „digitaler Anlageassistent“ in der zweiten Tranche der “Family and Friends”-Phase. Hier steht inasys im regelmäßigen Austausch mit den Teilnehmern, um die Software in Ihrem Sinne weiter zu entwickeln.

Der inasys Robtimizer kann auf Basis der Vorgaben des Anwenders (z.B. Risikolevel und Sollvorgaben auf Asset-Klassenebene sowie zu optimierende Zeitreihen) Portfolien optimieren, welche sich aus Aktien, ETFs, Indizes und Investmentfonds zusammensetzen können.

Rechenkern

Neben der Möglichkeit, Einzeltitel zu optimieren und dabei die Hausmeinung zu berücksichtigen, hebt sich der Robtimizer allgemein durch seinen Rechenkern von der Konkurrenz ab. Dieser wurde von dem Kooperationspartner der inasys, The  Double Alpha Factory, entwickelt.

Der Rechenkern des inasys Robtimizers hält nicht an den Standardannahmen anderer statistischer Optimierungsmethoden fest. Viele dieser schließen von vornherein das Auftreten stark negativer Renditen – wie in Finanzkrisen – aus oder unterstellen, dass die Korrelation zwischen zwei Wertpapieren marktphasenunabhängig und zeitlich konstant ist.

Mit dem inasys Robtimizer erhalten die Institute hingegen einen Rechenkern, dem sie ihre Kundenvermögen anvertrauen können, ohne dass dieser auf Basis von Annahmen arbeitet, welche ein Portfoliomanager selbst niemals machen würde. Denn der Rechenkern verwendet ein Verfahren, das mehrere tausend Marktentwicklungen simuliert und somit auch sich ändernde Korrelationen und eventuell auftretende Marktkrisen bei der Risikodiversifizierung berücksichtigt. So haben sie die beste Ausgangslage, mit dem Robtimizer auf alle möglichen Marktphasen vorbereitet zu sein.

Signaling

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist das “Signaling” des Robtimizers. Hier werden Signale in Form von Aktienmarkt- und Volkswirtschaftsindikatoren verarbeitet. Auf Wunsch können diese in der Optimierung bei der Entscheidung, in risikobehaftetere Assetklassen zu investieren, berücksichtigt werden. Hieraus resultieren exzellente Backtestergebnisse. So durchlaufen die vom Robtimizer überwachten Portfolios aufgrund seines Umschichtungsverhaltens die Finanzkrise ab 2007 ohne größere Verluste.

Der inasys Robtimizer 1.0 wird weiterentwickelt und befindet sich auf dem besten Weg von der „Family and Friends“-Phase in die Produktion. Wir halten Sie auf dem Laufenden über Neuerungen.